Kaufmännische Betreuung

Der Verwalter führt den Zahlungsverkehr der Eigentümergemeinschaft. Hierzu gehört:

  • Einrichtung und Führung der Bankkonten im und auf dem Namen der Eigentümergemeinschaft (Kontoführungsfrei, Verzinsung des laufenden Hausgeldkontos). Wir führen das Konto der Gemeinschaft nicht als Treuhandkonto!
  • Sachliche und rechnerische Prüfung der Eingangsrechnungen
  • Fristgerechte Bewirkung von Zahlungen, soweit möglich unter Ausnutzung von Skonto
  • Kontrolle und Abrechnung von Hausmeister- und Sonderkassen (z.B. für gemeinschaftliche Wascheinrichtungen)
  • Überwachung des Zahlungseingangs der einzelnen Eigentümer und sonstiger Schuldner der Eigentümergemeinschaft